Bild von
PDF-Erstellung

Sehr gut

4.66/5.00

Zertifizierter Shop

Über 1 Mio. zufriedene Kunden
Versandkostenfreie Lieferung
Blitzdruck & Expressversand
Wir sind weiterhin für Sie da und produzieren
Ihre Druckprodukte wie gewohnt in hoher Qualität
und zu günstigen Preisen.
Bleiben Sie gesund und passen Sie auf sich auf!
Hinweise zu Produktions- und Lieferzeiten
Vom 10.04. bis 13.04.2020 ist unsere Produktion geschlossen. Die Lieferzeiten können sich dadurch um 2 bis 3 zusätzliche Arbeitstage verlängern.
Unser Kundenservice ist an diesen Tagen ebenfalls nicht erreichbar. Ab dem 14.04.2020 sind wir wieder wie gewohnt für Sie da.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

09161 6209800   Mo-Fr 8-17:00

PDF-Erstellung

Zur Erstellung der PDF-Datei stehen Ihnen heute viele verschiedene Programme zur Verfügung, wobei sich nicht alle zur Erzeugung von drucktechnisch korrekten Druckdaten eignen.

Grundsätzlich haben Sie die Möglichkeit, sowohl einseitige als auch mehrseitige PDF-Dateien zu übermitteln. Die Druckdaten von mehrseitigen Printprodukten (z. B. Kataloge und Broschüren) nehmen wir bevorzugt als eine mehrseitige PDF-Datei entgegen. Beachten Sie bei der Erstellung Ihres PDFs unbedingt unsere Datenanforderungen und die Informationen unter "Datenhinweis" auf den Produktseiten in unserem Onlineshop.

PDF-Standard

Wählen Sie, soweit möglich, beim Export Ihrer Druckdaten den PDF-Standard PDF/X-4:2008 aus.

Checkliste zu PDF-Anforderungen

Mit welchem Programm erstelle ich eine druckbare PDF-Datei?

Professionelle Layoutprogramme

  • Adobe InDesign
  • Adobe Illustrator
  • QuarkXPress
  • CorelDRAW

Selbstverständlich halten wir auch Anleitungen für verschiedene Programme bereit.

Office-Programme

Office-Programme sind für die Bildschirmdarstellung optimiert (niedrige Auflösung) und nur eingeschränkt zur Erstellung von Druckdaten-PDFs geeignet. Aufgrund des fehlenden Color-Managements (nur RGB-Modus) kann es z. B. zu Farbabweichungen im Druckergebnis kommen.

  • Microsoft Word
  • Microsoft PowerPoint
  • Microsoft Publisher
  • OpenOffice
  • LibreOffice usw.

Selbstverständlich halten wir auch Anleitungen für verschiedene Programme bereit.

Bildbearbeitungsprogramme, Malprogramme und Zeichenprogramme

Bildbearbeitungs- sowie Mal- und Zeichenprogramme sind nur eingeschränkt zur Druckdatenerstellung geeignet. Die Druckdaten müssen als TIFF oder JPEG exportiert werden. Dabei kann es aufgrund des rasterbasierten Formats zu Qualitätseinbußen kommen. Außerdem können nicht alle Bildbearbeitungsprogramme Daten in CMYK verarbeiten und speichern.

  • Adobe Photoshop (PDF möglich)
  • Adobe Photoshop Elements
  • GIMP
  • Paint usw.

Zusatzprogramme (PDF-Drucker)

Kostenlose Zusatzprogramme zur Erstellung von PDF-Dateien erzeugen in der Regel keine technisch hochwertigen PDF-Dateien.