Speise- und Getränkekarten sind nicht nur die Visitenkarte eines jeden Restaurants, sondern haben auch die Aufgabe, den Gast zu animieren, möglichst viel zu konsumieren. Das bedeutet zum einen, dass die Karten im wahrsten Sinne des Wortes Appetit machen müssen, und zum anderen, dass sie für eine möglichst genaue Zielgruppenansprache den Charakter der Lokalität unterstreichen sollen.

Typografie bei Speisekarten

Entscheidend für die Optik der Karten ist neben Format- und Papierwahl die grafische Gestaltung. Dabei spielt die Typografie eine der Hauptrollen. Die verwendeten Schriftarten bestimmen den Stil, der zu Haus und Publikum passen muss. Während eine englische Teestube mit der Great Victorian glänzt und Pinyon Script für ein nobles Spezialitätenrestaurant werben kann, findet sich die Klientel der jungen Cocktailbar wohl am ehesten bei Mojito in June wieder.

Doch neben allen Stilfragen sollte man einen ganz pragmatischen Aspekt nicht außer Acht lassen: Je schummriger das Licht, desto leichter sollte die Speisekarte zu entziffern sein. Wer also seinen Gästen die Menüauswahl bei romantischem Kerzenlicht erleichtern will, findet eventuell auch unter “Gut lesbare Schriften” den passenden Font.

Tipp: Wir haben alle Schriften auf kommerzielle Nutzbarkeit geprüft, können aber keine Gewähr übernehmen; bitte kontrollieren Sie daher die jeweilige, mitgelieferte Schriftlizenz oder die Hinweise auf der jeweiligen Download-Plattform.

Schriften für Speisekarten

Flow Ext

 

Zum Font

 


Great Victorian

  • Lizenz: frei zur kommerziellen Nutzung, Readme-Datei im Zip-Ordner
  • Download direkt als Zip-Datei
  • Fontformat: OTF
  • Design by Dharma Type (http://dharmatype.com/)

 

Zum Font

 

Herr von Muellerhoff

  • Lizenz: SIL Open Font License (http://scripts.sil.org), Readme-Datei im Zip-Ordner
  • Download direkt als Zip-Datei
  • Fontformat: OTF, TTF
  • Design by Alejandro Paul

 

Zum Font

 

Indie Flower

 

Zum Font

 


Mojito in June

  • Lizenz: frei zur privaten Nutzung, kommerzielle Nutzung kostenpflichtig, Readme-Datei im Zip-Ordner
  • Preis (kommerziell): “eine Paypal-Spende”
  • Download direkt als Zip-Datei
  • Fontformat: TTF
  • Design by Roland Huse (www.rolandhuse.com)

 

Zum Font

 


Pinyon Script

 

Zum Font

 

Klarissa

Zum Font

Font für Speisekarte: Brush Script MT

Brush Script MT (Schrift aus dem Titelbild)

Zum Font

 

Mehr Fonts für Speisekarten

Noch mehr passende Schriftarten für Speisekarten finden Sie in unseren Fonts-Sammlungen:

Bildquelle: Larisa Blinova (Shutterstock)

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here