Beige, Korallenrot, Mint – von diesen Farbtönen haben wir eine feste Vorstellung. Gerade im Printbereich muss das Druckprodukt genau diesen Vorstellungen gerecht werden. Schließlich haben Grafikdesigner und Marketingspezialisten den Anspruch, dass das Design und die verwendeten Farben auch in CMYK so wirken, wie sie es beabsichtigen.
Um genau hier anzusetzen, haben wir zusammen mit unseren Druckexperten eine Liste der wichtigsten Farbtöne erstellt inklusive ihren Äquivalenten in Cyan, Magenta, Yellow und Key. Sie finden hier also eine umfasssende Liste an CMYK-Farben in verschiedenen Nuancen von Leuchtrot und Maigrün über Zitronengelb bis Nachtblau und Schokobraun.

Leuchtgelb, Zitronengelb, Orange und Tieforange

CMYK-Farben: Leuchtgelb, Zitronengelb, Orange und Tieforange

  • Leuchtgelb: C0 M0 Y100 K0
  • Zitronengelb: C10 M10 Y90 K0
  • Orange:
    • C0 M30 Y100 K0
    • C0 M45 Y100 K0
    • C0 M50 Y 100 K0
    • C0 M55 Y100 K0
    • C0 M60 Y100 K0
    • C0 M65 Y100 K0
    • C0 M70 Y90 K0

Rosa, Hellrosa und Altrosa

CMYK-Farben: Hellrosa, Rosa, Altrosa

  • Hellrosa:
    • C5 M40 Y20 K0
    • C0 M50 Y20 K10
  • Altrosa:
    • C0 M55 Y25 K0
    • C0 M60 Y10 K0
    • C0 M70 Y30 K10
    • C0 M65 Y40 K10

Feuerrot, Signalrot, Korallenrot und Leuchtrot

CMYK-Farben: Feuerrot, Signalrot, Korallenrot und Leuchtrot

  • Feuerrot:
    • C0 M100 Y100 K20
    • C10 M100 Y100 K20
  • Signalrot:
    • C20 M100 Y100 K10
    • C20 M100 Y90 K10
  • Korallenrot:
    • C0 M90 Y90 K20
    • C0 M90 Y90 K30
  • Leuchtrot:
    • C0 M90 Y100 K0
    • C0 M100 Y100 K0

Reines Rot und Weinrot

CMYK-Farben: Rot und Weinrot

  • Reines Rot:
    • C0 M100 Y90 K0
    • C0 M100 Y70 K0
  • Weinrot:
    • C20 M100 Y80 M40
    • C40 M100 Y60 K40
    • C35 M100 Y65 K0
    • C60 M100 Y80 K0

Pink, Lila und Violett

  • Pink: C0 M100 Y0 K0
  • Lila:
    • C50 M60 Y0 K0
    • C60 M70 Y5 K10
  • Violett:
    • C50 M90 Y0 K5
    • C60 M90 Y0 K0
    • C60 M90 Y0 K10
    • C80 M90 Y0 K0
    • C60 M90 Y0 K0
    • C90 M100 Y0 K0

Azurblau und Himmelblau

CMYK-Farben: Azurblau und Himmelblau

  • Azurblau:
    • C90 M30 Y10 K40
    • C90 M40 Y0 K30
    • C99 M52 Y4 K0
  • Himmelblau:
    • C90 M40 Y0 K0
    • C90 M50 Y0 K0
    • C100 M30 Y0 K10
    • C100 M40 Y0 K0

Reines Blau und Nachtblau

CMYK-Farben: Blau und Nachtblau

  • Reines Blau:
    • C100 M40 Y0 K0
    • C100 M55 Y0 K0
    • C100 M70 Y0 K0
    • C100 M80 Y0 K0
    • C95 M60 Y0 K20
    • C100 M40 Y0 K40
  •  Nachtblau:
    • C100 M90 Y0 K50
    • C100 M100 Y40 K40

Minttürkis, Pastelltürkis und Türkis

CMYK-Farben: Minttürkis, Mint, Pastelltürkis und Türkis

  • Pastelltürkis:
    • C45 M0 Y20 K0
    • C60 M10 Y50 K0
    • C45 M0 Y20 K20
  • Minttürkis:
    • C80 M20 Y50 K0
    • C70 M15 Y50 K20
    • C90 M20 Y50 K0
  • Türkis:
    • C80 M10 Y35 K20
    • C90 M10 Y40 K10

Leuchtgrün, Gelbgrün und Grün

 

  • Leuchtgrün/Gelbgrün:
    • C70 M0 Y95 K0
    • C60 M0 Y95 K0
    • C70 M0 Y90 K0
  • Grün:
    • C65 M0 Y80 K0
    • C90 M0 Y80 K0
    • C85 M0 Y100 K0
    • C85 M0 Y100 K10

Grasgrün und Maigrün

  • Grasgrün:
    • C60 M0 Y90 K10
    • C30 M0 Y90 K40
    • C84 M0 Y100 K0
    • C90 M20 Y100 K25
    • C70 M10 Y80 K40
    • C80 M10 Y80 K40
  • Maigrün: C80 M20 Y100 K10

Rotbraun, Kastanienbraun, Schokobraun und Braun

CMYK-Farben: Braun, Rotbraun, Kastanienbraun und Schokobraun

  • Rotbraun:
    • C40 M90 Y100 K50
    • C5 M100 Y100 K80
  • Kastanienbraun:
    • C0 M60 Y60 K70
    • C50 M100 Y100 K50
    • C0 M90 Y100 K80
  • Schokobraun:
    • C40 M90 Y100 K50
    • C0 M60 Y90 K80
    • C40 M70 Y60 K80
    • C0 M20 Y20 K95
    • C60 M80 Y80 K80

Cremeweiß, Beige, Silbergrau, Steingrau, Grau und Tiefschwarz

CMYK-Farben: Cremeweiß, Beige, Grau, Schwarz und Tiefschwarz

  • Cremeweiß: C0 M5 Y15 K5
  • Beige:
    • C0 M20 Y40 K10
    • C0 M20 Y50 K20
  • Silbergrau: C10 M0 Y0 K40
  • Steingrau:
    • C20 M10 Y20 K40
    • C35 M30 Y20 K20
  • Tiefschwarz:
    • C100 M40 Y40 K90
    • C40 M20 Y20 K100    Unsere Empfehlung!
    • C30 M0 Y0 K100    Kaltes Tiefschwarz!
    • C0 M50 Y20 K100    Warmes Tiefschwarz!

Ihre Erfahrungen mit unseren CMYK-Farben:

Wenn Sie unsere CMYK-Farbempfehlungen für Ihr Druckprojekt verwenden, lassen Sie es uns wissen! Wir freuen uns über Ihre Erfahrungen und Ihr Feedback!

Color-Management: Farbverbindlichkeit, RGB/CMYK, Tiefschwarz & Co.

Damit Ihre Druckdaten auch zum ausgewählten Papier passen, sind bestimmte Einstellungen nötig. Color-Management lautet das Stichwort. Wie Sie am besten Farbverbindlichkeit erzielen, wieso die Farbigkeit Ihres Designs auf dem Bildschirm anders wirkt als frisch aus der Druckmaschine und was es mit dem Ausdruck „Tiefschwarz“ auf sich hat, erfahren Sie in unseren Artikel zum Thema Color-Management.

Credits:

Bildquelle: © Tim Friedrich / Fotolia.com

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte gebe einen Kommentar ein.
Bitte geben Sie Ihren Namen ein