Kundenservice:  09161 6209800   Montag - Freitag 08.00 - 18.00 Uhr  |  Kontaktformulare

Deutliche Preissenkungen bei großformatigen Werbedrucken

Neue Produkte erweitern das Angebot im Large Format Printing (LFP)

Preissenkung für Planen und andere großformatige Werbemittel

Zum Auftakt des Wahljahres 2017 und rechtzeitig zum Start der neuen Messesaison senkt diedruckerei.de die Preise für verschiedene Produkte im Bereich Großformatdruck. Kunden profitieren von Preisnachlässen von bis zu 25 Prozent. Möglich wurden diese Reduzierungen durch weitere Optimierung der Produktionsabläufe. „Zu unserem Geschäftskonzept gehört es, dass wir unsere Produktion ständig optimieren. Da auch unsere Kunden von diesen Prozessverbesserungen profitieren sollen, passen wir die Preise zu ihren Gunsten regelmäßig an“, informiert Dr. Michael Fries, Geschäftsführer von diedruckerei.de. 

Alle Preisreduktionen im Überblick

Um etwa 20 Prozent hat die Onlinedruckerei die Preise für PVC-Planen und PVC Mesh Gewebe, großformatige Werbeschilder und für Flaggen mit und ohne Ausleger gesenkt. Für Hohlkammerplatten und Plots wurden die Preise um 25 Prozent reduziert. Die Preissenkungen gelten dauerhaft und sind ab sofort wirksam. diedruckerei.de verfügt über eigene LFP-Produktionsanlagen und fertigt alle Produkte am Standort Neustadt a. d. Aisch.

Neu im Sortiment: City-Light-Poster und Pop-up-Tower

Bereits im Jahr 2016 hat diedruckerei.de nicht nur Lieferzeiten verkürzt und den Service erweitert, sondern auch 80 neue Produkte ins Sortiment aufgenommen, um dem Kunden ein One-Stop-Shopping zu ermöglichen. Diese Strategie wird das Unternehmen auch 2017 fortsetzen: Den Anfang machten City-Light-Poster, die seit Januar neu im Shop gelistet sind. Kunden können zwischen drei Papierqualitäten wählen, nämlich 120 g/m² Affichenpapier, 210 µm Backlit Folie und 140 g/m² Indoor-Papier.

Demnächst werden außerdem sogenannte Pop-up-Tower im Onlineshop erhältlich sein. Dabei handelt es sich um mobile Werbesäulen, die schnell und ohne Werkzeug aufgebaut werden können. Sie sehen aus wie Litfaßsäulen und sind für die Werbung in Innenräumen geeignet. „Bei den Messesystemen geht es in erster Linie darum, den Kunden Werbesysteme anzubieten, die sowohl schnell auf- und abgebaut sind und gleichzeitig die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Unter diesen Gesichtspunkten sind sowohl die Pop-up Tower als auch die Zipperwalls, die wir Ende 2016 ins Sortiment genommen haben, sehr gute Lösungen für die Präsentation auf Messen und ähnlichen Veranstaltungen“, erläutert Dr. Michael Fries.

© 2009 diedruckerei.de, Shoplösung powered by WEBSALE AG