Bild von
Was ist eine Beschnittzugabe?

Sehr gut

4.73/5.00

Zertifizierter Shop

Über 1 Mio. zufriedene Kunden
Versandkostenfreie Lieferung
Blitzdruck & Expressversand

09161 6209800   Mo-Fr 8-17:00

Was ist eine Beschnittzugabe?

Der Beschnitt, auch Anschnitt genannt, bezeichnet den Rand, der über das Endformat der Drucksache hinausragt und von der Schneidemaschine entfernt wird. Das Endformat inklusive Beschnitt wird (bei uns) Datenformat genannt. Ohne den hinzugefügten Beschnitt kann es sein, dass nach dem Anschnitt Blitzer des Papiers am Rand stehen bleiben. Um das zu vermeiden, sollten alle Elemente, die bis zum Rand des Endformats reichen, über diesen hinausragen und auch den Beschnitt ausfüllen.

DAS WICHTIGSTE AUF EINEN BLICK:

  • umlaufend 2 mm (wenn nicht anders angegeben)
  • gestalterische Elemente über das Endformat hinaus bis zum Rand des Datenformats auslaufen lassen, also den Beschnitt auch ausfüllen
Der Beschnitt bezeichnet den Rand, der über das Endformat der Drucksache hinausragt und von der Schneidemaschine entfernt wird.