Bild von
Was muss ich bei Linien beachten?

Sehr gut

4.70/5.00

Zertifizierter Shop

Über 1 Mio. zufriedene Kunden
Versandkostenfreie Lieferung
Blitzdruck & Expressversand
Hinweise zu Produktions- und Lieferzeiten:
Am 01.06.2020 ist unsere Produktion geschlossen. Die Lieferzeiten können sich dadurch um 2 bis 3 zusätzliche Arbeitstage verlängern.
Unser Kundenservice ist an diesem Tag ebenfalls nicht erreichbar. Wir bitten um Ihr Verständnis.

09161 6209800   Mo-Fr 8-17:00

Was muss ich bei Linien beachten?

Bitte achten Sie in Ihrem Layout darauf, Linien nicht zu dünn anzulegen. Dies gilt auch für Schriften.

  • Positive Linien (dunkle Linie auf hellem Hintergrund): mindestens 0,25 pt (0,09 mm)
  • Negative Linien (helle Linie auf dunklem Hintergrund): mindesten 0,5 pt (0,18 mm)

Beachten Sie außerdem die Informationen unter „Datenhinweis“ auf den Produktseiten in unserem Onlineshop.

Wieso müssen positive und negative Linien eine gewisse Stärke aufweisen?

Dünne Linien, die mit einem Farbauftrag von unter 100 % pro Farbkanal angelegt werden, können aufgrund des Druckrasters unterbrochen, unruhig, verschwommen oder aufgerissen erscheinen.